Kunstvermittlung

_74a7703_1.jpg

© Kunsthalle Mannheim / Dietrich Bechtel
© Kunsthalle Mannheim / Dietrich Bechtel
© Kunsthalle Mannheim / Dietrich Bechtel
Kunst für alle - Unser Selbstverständnis

Als der erste Direktor der Kunsthalle, der Kunsthistoriker Fritz Wichert, 1909 seinen Dienst an der Kunsthalle antrat, machte er das noch junge Museum ganz bewusst zu einem offenen Haus des Austauschs und der Begegnung. Auf diese Weise schuf er eine moderne „Kunsthalle für alle“, ganz unabhängig von Alter und Herkunft der Menschen. Diesem Motto folgen wir bis heute. Die Besucherinnen und Besucher der Kunsthalle – das sind Sie und Du und ich, Familien, Touristen, Berufstätige und Senioren, Fachleute und Laien, Kinder und Jugendliche, Kunstbegeisterte und Kunstskeptiker. Entsprechend breit gefächert sind auch die Themen unserer öffentlichen Führungen, der Kunstgespräche, der Vorträge, der Workshops, der Diskussions- und Filmabende. Im lebhaften Austausch zwischen BesucherInnen mit Kuratoren, Künstlern und anderen Experten über Kunst und vieles mehr bleibt die Kunsthalle im Sinne Fritz Wicherts ein Ort des Austauschs und der Erholung – von morgens bis abends, am Wochenende, an Feiertagen und in den Ferien.

KONTAKT

Dr. Dorothee Höfert
Leitung Kunstvermittlung
+49 621 293 6440
kunstvermittlung@kuma.art

„lab bode – Initiative zur Stärkung der Vermittlungsarbeit in Museen“durch die Bundeskulturstiftung

Was hat sich ein Künstler bei diesem Werk gedacht? Warum entscheiden sich die KuratorInnen für diese Hängung? Solche und ähnliche Fragen beantworten die KunstvermittlerInnen der Kunsthalle Mannheim. Seit dem 1. Juli 2017 gehört auch eine Volontärin dazu, deren Stelle durch die „lab bode – Initiative zur Stärkung der Vermittlungsarbeit in Museen“ der Bundeskulturstiftung ermöglicht wird. Ziel dieses Volontariats ist die Erarbeitung innovativer Vermittlungsideen und die Erprobung von Angeboten besonders für junge Menschen. Der Ansatz der bundesweiten Initiative, programmatische Veränderungsprozesse in Museen anzustoßen, passt genau zur neuen Kunsthalle Mannheim, die als Stadt in der Stadt einen einzigartigen Ort der Begegnung zwischen Menschen und Kunst schafft.

Kunsthalle für Alle – Kunst für junge Menschen und Familien

Ab sofort arbeiten Kunsthalle Mannheim und Mannheimer Abendakademie zusammen.
Buchen Sie alle Führungen und Workshops für Schulen, Kinder, Jugendliche und Familien direkt über die Mannheimer Abendakademie.

  • Führungen für Vorschulkinder
  • Museumskoffer-Besuch in Kindergärten und Grundschulen
  • Führungen für Schulklassen
  • „Guckloch Kunst“ für Kinder von 6 – 12 Jahren
  • Familienführung „Kunstreise – Alle einsteigen!“
  • Kindergeburtstage für Kinder von 6 – 12 Jahren
  • Ferien-Workshops
  • Foto-/Video-/Trickfilm-Workshops für Jugendliche ab 13 Jahren

KONTAKT

+ 49 621 1076 190
kunsthalle@abendakademie-mannheim.de

Mit freundlicher Unterstützung von Roche

 

 

Arbeitsblätter für Lehrkräfte und SchülerInnen zum kostenfreien Download

Unsere Arbeitsblätter orientieren sich an den aktuellen Bildungsplänen Baden-Württembergs; sie ermöglichen einen ersten Einstieg in verschiedene künstlerische Themen und Fragestellungen und können bereits vor einem Besuch der Kunsthalle Mannheim im Unterricht eingesetzt werden. Je nach Klassenstufe bieten die Arbeitsblätter den SchülerInnen einen „roten Faden“ zur Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Kunstwerken der Kunsthalle Mannheim. Ziel unserer Arbeitsblätter ist die Unterstützung einer ästhetisch-forschenden Grundhaltung von SchülerInnen ab Klassenstufe 3. Dieses Angebot erweitern wir stetig.

Mit freundlicher Unterstützung von

Mit unserem Newsletter erfahren Sie regelmäßig alles über unsere Ausstellungen, Programme, Veranstaltungen und digitalen Angebote.

Kunst zum Anfassen und Mitnehmen!

Besuchen Sie den Museumshop der Kunsthalle Mannheim

Flugs ins LUXX

Unsere Museumsgastronomie ist Treffpunkt.