- keine -

„Labor für Weitsicht“ – Vortragsprogramm

KünstlerInnen und KuratorInnen reagieren zunehmend auf die Veränderungen der letzten Jahre in Politik, Wirtschaft und Philosophie. Im „Labor für Weitsicht“ vertieft die Kunsthalle Mannheim mit Abendvorträgen und anschließender Diskussion zeitgenössische Themen und Fragen zu den Kontexten der Sammlung und Ausstellungen sowie zu aktuellen Debatten in Kultur und Gesellschaft.
In 2018 beschäftigen wir uns mit der Provenienzgeschichte unserer Sammlung, mit dem Einfluss der Ökonomie auf die Kunst und mit Ideen für das Museum der Zukunft.

Zielgruppe: ProgrammPlus
Dauer: 90 Minuten
Datum: 05.06.2018