Facing New Challenges

Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg
11/17/2022 to 11/27/2022

Das 71. Internationale Filmfestival Mannheim Heidelberg (IFFMH) präsentiert in Kooperation mit der Kunsthalle Mannheim Daniel Kötter „landscapes and bodies serie“ (2022). An der Serie arbeitet der Videokünstler und Theatermacher Daniel Kötter bereits seit 2019. Ihr Thema sind die Bedingungen und Folgen der menschlichen Ressourcengewinnung in unterschiedlichen Teilen der Welt. Auf den Spuren dieses Raubbaus an der Natur hat Kötter deshalb verschiedene Weltgegenden bereist: Vom Kohlerevier an der Ruhr über die Coltan-Minen im Kongo bis hin zu den Goldflüssen Indonesiens. Ausgehend von diesen Reisen entstanden in Zusammenarbeit mit der Dramaturgin Sarah Israel, der Ausstatterin Elisa Limberg und einem internationalen Künstler*innenteam ebenso anklagende wie poetische filmische Porträts von ausgebeuteten Landschaften und Menschen. Die Werke bieten dem Betrachter beeindruckende Landschaftsaufnahmen und erzeugen zugleich eine große Nähe zu den dargestellten Menschen. Eine herausragende Qualität von Kötters Filmen ist die enge Verzahnung von kontemplativer Landschaftsbetrachtung und politischer Kritik.

Aus der Serie ›landscapes and bodies‹ werden ›Water & Coltan‹ sowie ›Gold & Coal‹ als 360°-Filme im Atrium zu den Öffnungszeiten der Kunsthalle gezeigt. Eintritt frei nach Anmeldung am Check-In.

 

Film-Informationen

“WATER & COLTAN”, Regie: Daniel Kötter in Zusammenarbeit mit Yasmine Bisimwa, Olande Byamungu und Christian Muhigwa. Deutschland, Demokratische Republik Kongo. 2021. 52 min. 360° Dokumentarfilm. Sprachen: Swahili, Mashi. Untertitel: Englisch, Deutsch.

“GOLD & COAL”. Regie Daniel Kötter in Zusammenarbeit mit Helena Kobogau, Ikbal Lubys und Yonri Revolt. Deutschland, Indonesien. 2020. 52 min. 360° Dokumentarfilm. Sprachen: Indonesisch, Deutsch, Englisch, Untertitel: Englisch, Deutsch.

Kooperationspartner

Save the Date

Live im Atrium

Am 23.11. präsentieren Kunsthalle Mannheim und Internationales Filmfestival Mannheim Heidelberg das Filmkonzert „landscapes and bodies series: Oil Shale“ um 20 Uhr.

ZUM EVENT