Sammlung

Kunsthalle Mannheim/Elmar Witt

Die Sammlung der Kunsthalle Mannheim

Die Kunsthalle Mannheim erlangte nach ihrer Gründung 1909 durch moderne Sammlungskonzepte eine Vorreiterrolle in der deutschen Museumsszene. Bereits 1910 erwarb Fritz Wichert (1909–1923) ihr berühmtestes Gemälde: Édouard Manets „Die Erschießung Kaiser Maximilians von Mexiko“. Gustav Friedrich Hartlaub (1923–1933) prägte 1925 den Begriff der „Neuen Sachlichkeit“ und brachte die realistische Malerei der zu Ende gehenden 1920er-Jahre nach Mannheim. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Kunsthalle zu einem der führenden Museen mit Schwerpunkt für Skulpturen. Sie entwickelte sich zu einem der wichtigsten Museen der klassischen Moderne und der zeitgenössischen Kunst. Aktuell umfasst die Sammlung rund 2.300 Gemälde, 860 Skulpturen und Installationen, 34.000 Grafiken und 800 Objekte der angewandten Kunst. Neben Meisterwerken der Malerei und Grafik von Max Beckmann bis Francis Bacon glänzt die Sammlung mit einem Skulpturenbestand von Auguste Rodin bis Thomas Hirschhorn. Zudem zeigt sie Installationen von Alicja Kwade, Rebecca Horn, William Kentridge, Joseph Kosuth und James Turrell.

Damit die Sammlung der Kunsthalle auch für künftige Generationen erhalten bleibt, sind aufwändige und kostenintensive Restaurierungen notwendig.

Von November 2011 bis Juli 2018 erforschte die Kunsthalle systematisch die Herkunft aller vor 1945 entstandenen Gemälde, Skulpturen und Graphiken in ihrem Bestand, um mögliche NS-Raubkunst zu identifizieren.

Sammlung Online

Sammlung Online

Entdecken Sie die große und vielfältige Sammlung der Kunsthalle Mannheim von zuhause oder unterwegs aus ganz einfach online. In unserer Sammlung Online erfahren Sie Wissenswertes zum Thema Kunst und Kunstgeschichte. Lauschen Sie Audiobeiträgen zu einzelnen Kunstwerken, erfahren Sie Spannendes zu einzelnen Künstler*innen und Werken der Sammlung. Blättern Sie durch redaktionell zusammengestellte Alben oder geben Sie in das Suchfeld ein oder mehrere Schlagwörter wie zum Beispiel "Markt" und "Blumen" aus.

JETZT ENTDECKEN

MELDEN SIE SICH FÜR DEN NEWSLETTER AN

Die Kunsthalle Mannheim informiert Sie regelmäßig über das Museum, aktuelle Ausstellungen und Veranstaltungen.

Anmelden